What´s your material, girl?

Filter

Filter

Skilänge: 142 cm bis 148 cm
179,90 €*
Details

Skilänge: 170 cm bis 176 cm
159,90 €*
Details

Das Kohla Vertical Steigfell

Egal ob auf der Piste, im Gelände oder beides in Kombination – VERTICAL ist der Allrounder unter den Skifellen. Robustes Mixmohair und eine hohe Abriebsfestigkeit sorgen nicht nur für einen perfekten Grip, sondern machen das Fell auch äußerst langlebig und weiters gibt es das VERTICAL in zwei Klebevarianten. Kein Rutschen, keine schnelle Abnutzung.

Anwender und Einsatzgebiet

Die Kohla VERTICAL Steigfelle sind für Skitourengeher geeignet, die im freien Gelände ebenso wie auf Pisten unterwegs sind. Das VERTICAL gibt es als vormontiertes Fell und Universalfell. Das VERTICAL Steigfell ist nicht nur für jede Schneeart, sondern durch sein anpassbares Befestigungssystem, auch für die unterschiedlichsten Ski-Typen geeignet (Ski mit Loch, Ski mit Schlitz). Außerdem ist das Vertical Steigfell jetzt auch als limitierte women edition in stylischer bleached-rosa Farbkombination für alle „Powder-Girls“ erhältlich.

Trägermaterial

Der Slogan der VERTICAL Serie ist ganz klar: Präzision trifft Flexibilität. Beim VERTICAL Steigfell kommt die Kohla Fiberseal Technologie zum Einsatz. Das Velour dieses Fells besteht aus Mixmohair. Das neu entwickelte Trägermaterial ist wasserdicht und verfügt über eine top Formstabilität. Das VERTICAL Fell ist mit der Smart Glue Klebetechnik ausgestattet. Der Smart Glue überzeugt durch einfaches Handling und elegante Klebeeigenschaften.

Haftschicht (Adhesive)

Die VERTICAL Serie ist mit dem bewährten Smart Glue ausgestattet. Diese Haftschicht überzeugt durch einfaches Handling und elegante Klebeeigenschaften und kann bis -30 Grad verwendet werden.

Spannsystem

Das VERTICAL gibt es mit vormontiertem Spannsystem sowie als Universal Fell.

Anpassbares Befestigungssystem (vormontiertes Fell)

Vorne bietet das System die Möglichkeit für unterschiedliche Befestigungsarten. Um das Fell an der Spitze einzuhängen gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Die klassische Befestigung erfolgt mit dem T-Bar 85, um das Fell an der Spitze zu fixieren. Für Ski mit Loch kann der Z-Hook eingesetzt werden. Für eine optimale Befestigung an Ski mit Schlitz hängt man einfach das I-Fix ein. Am hinteren Teil des Spannsystems sorgt der vernähte Elastic Strap für einfache Fixierung und Längenanpassung am Skiende.

Multi-Clip-System

Für Twin Tip Ski mit abgerundeten Skienden gibt es eine andere Lösung um die Felle zu fixieren. Hier liefert Kohla das VERTICAL Universal Steigfell mit Multi-Clip System. Das Fell wird mit Hilfe einer Schablone auf dich richtige Länge gekürzt und zugeschnitten sowie der Elastic Strap fixiert. Dazu gibt es Videos und Anleitungen auf der Website.

Verwendung des Vertical Fells

Bei der Verwendung von Skitourenfellen im Allgemeinen muss auf einiges geachtet werden. In unseren Produktvideos, Stories sowie FAQs gibt es viele interessante Facts und Erläuterungen rund um die Themen Pflege, Einlagerung etc.

Während der Skitour

Während der Skitour sollte immer wieder kontrolliert werden, ob das Spannsystem gut hält – ansonsten gegebenenfalls Nachjustierung. VERTICAL ist mit dem Smart Glue ausgestattet, daher gilt auch beim Abfellen dieser Fellserie folgendes: Die Trennfolie wird empfohlen aber sie ist nicht zwingend notwendig.

Nach der Skitour

Nach der Skitour zu Hause angekommen ist es sehr wichtig, dass das VERTICAL Fell in einem gut belüfteten Raum zum Trocknen aufgehängt wird. Dazu einfach zum Beispiel auf der Garderobe oder einer Wäschespinne aufhängen. Das Fell darf NIE direkt auf Heizung, Ofen oder ähnlichem getrocknet werden, da hier die Struktur des Mixmohairs oder die Haftschicht beschädigt werden kann!

Fellpflege

Bei allen Skitourenfellen, wie auch beim VERTICAL Steigfell, ist es sehr wichtig, dass man auf eine gute Pflege wert legt. Kohla bietet eine Reihe von Pflegeprodukten um etwaige Probleme, wie Anstollen, Schmutz etc. zu beseitigen.

Greenline

Die Kohla Green Line Pflegeserie besteht aus umweltbewussten, nachhaltigen und biologisch abbaubaren Pflegeprodukten für Steigfelle. Die Green Line beinhaltet vier unterschiedliche Produkte.

Das Skin Impregnation Pflegeprodukt ist ein ideales Wachs für sämtliche Skitourenfelle und Fellski. Das Skiwachs macht die Felle schneller und verhindert Anstollen.Der Skin & Ski Base Cleaner ist ein universeller Reiniger für Skifelle und Beläge.

Das Anti Snow kann auf die Skioberfläche und den Skitourenschuh aufgetragen werden. Die Schneehaftung wird dadurch reduziert und der Schnee bleibt nicht auf der Skioberfläche liegen.

Das Green Line Skin wax wird gegen Anstollen flächendeckend aufgerieben.

Neubeschichtung

Durch häufige Nutzung der Felle kann es passieren, dass der Kleber bzw. die Haftschicht des Fells lückenhaft, verschmutzt oder anderweitig beschädigt wird. Kein Problem! Die Kohla Felle mit Smart Glue oder Hotmelt Haftschicht können neubeschichtet werden. Viele Fachhändler übernehmen diesen Service gerne, man kann das Transfertape aber auch selbst im Online Shop kaufen und die Nachbeschichtung selbst durchführen. Eine genaue Anleitung dazu findet man direkt beim Produkt „Transfertape“ sowie im Downloadbereich auf der Website.